Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Welterbe Ruhrgebiet
 
 
Home   | Denkmale   |   Zeche Sophia-Jacoba   |   Geschichte  
Zeche Sophia-Jacoba
Führungen
Öffnungszeiten | Anfahrt
Veranstaltungen
Geschichte
Förderverein
 
Geschichte
Die Industriellen-Familie Honigmann ließ in den Jahren ab 1909 in der Nähe des damaligen Dorfes Hückelhoven einen Schacht abteufen. Nachdem die Zeche an eine niederländische Kohlenimportgesellschaft veräußert worden war, begann 1914 die Kohleförderung aus Schacht 1. Seit 1917 wurde die Anlage nach den Ehefrauen der neuen Betreiber Sophia-Jacoba genannt. Mit der Fertigstellung weiterer Schächte 1918 (Schacht 2) und 1930 (Schacht 3) wuchs auch die wirtschaftliche und städtebauliche Bedeutung der Zeche für Hückelhoven und die Region. Damals beschäftigte Sophia-Jacoba eine 3300-köpfige Belegschaft.  
 
Bei dem 1929 begonnenen und erst 1934 voll funktionstüchtigen Fördergerüst über Schacht 3 handelt es sich um ein zweigeschossiges Strebengerüst in Fachwerkbauweise. Kennzeichnend sind die zwei übereinander angeordneten Seilscheiben. Mit einer Höhe von 42 Metern bis zur oberen Seilscheibenbühne ist das Gerüst weithin sichtbar und erinnert im Sinne einer Landmarke an den Beginn der Industrialisierung Hückelhovens.
Print
Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur
  Home | Kontakt | English Version | Impressum | Links
Bereich 2.gif
Aufgaben
Wir über uns
Satzung
Kontakt
Publikationen
Impressum
Fördervereine und Partner
 
Stiftung Kokerei Hansa
Zeche Hansa
Zeche Consolidation
Zeche Gneisenau
Zeche Fürst Leopold
Zeche Monopol Schacht Grillo
Zeche Pattberg
Zeche Prosper
Zeche Radbod
Zeche Sophia-Jacoba
Zeche Schlägel & Eisen
Zeche Sterkrade
Zeche Zweckel
Ahe Hammer
Koepchenwerk
 
Stiftung Denkmale Presseinformationen
Pressefotos
Foto- und Drehgenehmigungen
Presseinfo zum Vorschlag Welterbe Ruhrgebiet
 
Stiftung Denkmale Presse Veranstaltungen
Öffnungszeiten | Anfahrten
Angebote für Schulen
Führungen | Preise
Vermietung | Locations
Panorama-Rundgänge
Foto- und Drehgenehmigungen
Route Industriekultur
Onlinebefragung Industriekultur RUHR.TOURISMUS
Links
Publikationen
Bildarchiv
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Geschichte
Maßnahmen und Projekte
Denkmalschutz
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Das Projekt
Presseinformationen
Broschüre Industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet
Kurzfilm
Veranstaltungen