Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Welterbe Ruhrgebiet
 
 
Home   | Denkmale   |   Zeche Zweckel   |   Veranstaltungen  
Zeche Zweckel
Führungen
Öffnungszeiten | Anfahrt
Veranstaltungen
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2006
Archiv 2005
Vermietung | Location
Panorama-Rundgang
Geschichte
Förderverein
Literatur
 
16. und 17. Mai 2018 Tagung: Industrielles Erbe – Bedeutung und Vision für NRW
 
 
Das Anmeldeformular zum Download:  
download Anmeldeformular  
 
Das Programm zum Download:  
download Tagungsprogramm  
 
Die Anfahrtsbeschreibung zum Download:  
download Anfahrt Zweckel  
 
Die Montanindustrie und deren Erbe prägen das Ruhrgebiet und die Identität der Menschen bis heute. Die vielfältigen Bestrebungen, ausgewählte materielle und immaterielle Hinterlassenschaften zu bewahren, finden weltweit Beachtung und Nachahmung. Mit dem Ende des Steinkohlenbergbaus in Deutschland und damit in Nordrhein-Westfalen und im Saarland stellt sich die Frage nach den Perspektiven für das montanindustrielle Erbe, für die Erben und für deren Identität.  
 
Im Rahmen des Projekts „Glückauf Zukunft“ der RAG-Stiftung wird die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur dieser Frage nachgehen und am 16. und 17. Mai 2018 an einem ihrer Denkmalstandorte, der Maschinenhalle Zweckel in Gladbeck, eine Tagung zum Thema „Industrielles Erbe – Bedeutung und Vision für NRW“ veranstalten.  
 
Der Umgang mit der Erinnerung an den Ruhrbergbau in Form von Industriedenkmalen und Museen wird ebenso zur Sprache kommen wie die Entstehung neuer Formen und Orte der Erinnerung. Gefragt wird darüber hinaus, inwieweit das Ruhrgebiet heutzutage von anderen postindustriellen Regionen und deren Umgang mit dem Erbe lernen kann. Beispiele aus Spanien, Italien, Tschechien, Polen, Russland, China und Taiwan werden am ersten Veranstaltungstag zur Diskussion gestellt. Am zweiten Tag stehen das Welterbe-Projekt „Industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet“ sowie die künftige Inwertsetzung und Vermittlung des industriellen Erbes und die Rolle der Künste auf dem Programm.  
 
Schließlich wird es um die Frage gehen, inwieweit das Erbe der Bergleute, deren Wissen und Tradition im Zeitalter von Industrie 4.0 und virtuellen Kulturspeichern überhaupt noch von Bedeutung sein werden?  
 
Die Veranstaltung der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur wird unterstützt von der RAG-Stiftung, dem Regionalverband Ruhr und RWE-Power.
Print
<b> Zeche Zweckel:</b> Industriedenkmal als schottisches Schloss in der MacBeth-Aufführung der RuhrTrienale 2011 (c) Armin Smailovic
Zeche Zweckel: Industriedenkmal als schottisches Schloss in der MacBeth-Aufführung der RuhrTrienale 2011 (c) Armin Smailovic
<b>Zeche Zweckel:</b> Mit musikalischen Klängen aus Elektrogeräten lockte das 1. Deutsche Stromorchester viele Besucher zur Extraschicht 2011 (c) Ruhr Tourismus, Krekelau
Zeche Zweckel: Mit musikalischen Klängen aus Elektrogeräten lockte das 1. Deutsche Stromorchester viele Besucher zur Extraschicht 2011 (c) Ruhr Tourismus, Krekelau
<b>Maschinenhalle Zweckel:</b> Die Ruhrtriennale verwandelte für die Aufführung von
Maschinenhalle Zweckel: Die Ruhrtriennale verwandelte für die Aufführung von "Gisela!" die historische Halle in einen Bahnsteig. Copyright Ursula Kaufmann
Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur
  Home | Kontakt | English Version | Impressum | Links
Bereich 2.gif
Aufgaben
Wir über uns
Satzung
Kontakt
Publikationen
Impressum
Datenschutzerklärung
Fördervereine und Partner
 
Stiftung Kokerei Hansa
Zeche Hansa
Zeche Consolidation
Zeche Gneisenau
Zeche Fürst Leopold
Zeche Monopol Schacht Grillo
Zeche Pattberg
Zeche Prosper
Zeche Radbod
Zeche Sophia-Jacoba
Zeche Schlägel & Eisen
Zeche Sterkrade
Zeche Zweckel
Ahe Hammer
Koepchenwerk
 
Stiftung Denkmale Presseinformationen
Pressefotos
Foto- und Drehgenehmigungen
Presseinfo zum Vorschlag Welterbe Ruhrgebiet
 
Stiftung Denkmale Presse Veranstaltungen
Öffnungszeiten | Anfahrten
Angebote für Schulen
Führungen | Preise
Vermietung | Locations
Foto- und Drehgenehmigungen
Route Industriekultur
Links
Publikationen
Bildarchiv
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Geschichte
Maßnahmen und Projekte
Denkmalschutz
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Das Projekt
Presseinformationen
Broschüre Industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet
Kurzfilm
Veranstaltungen