Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Welterbe Ruhrgebiet
 
 
Home   | Stiftung   |   Aufgaben   |   Industrienatur  
Aufgaben
Sichern und Bewahren
Denkmale öffnen
Neue Nutzungen
Industrienatur
Denkmale erforschen
 
Industrienatur
Denkmale und Industrienatur vereinen  
Neben der "Route der Industriekultur" wurde im Ruhrgebiet auch eine "Route der Industrienatur" entwickelt.  
Als Industrienatur wird das bezeichnet, "was auf stillgelegten Industrieflächen wächst und lebt". Durch Bodenaufschüttungen aus Schlacken, Bergematerial, Staub, Asche oder Bauschutt sind auf den Industriearealen künstliche Böden entstanden. Sie zeichnen sich durch Nährstoffarmut und geringe Wasserspeicherkapazität aus. Die Böden heizen sich im Sommer durch hohe Anteile an dunklen Materialien, z.B. Kohlenstaub, stark auf. Außerdem sind Industriestandorte durch den hohen Grad an Versiegelung wärmer als ihre Umgebung. Nur Pflanzen, die mit Hitze, Wassermangel, Nährstoffarmut und teilweise zu hohen pH-Werten auskommen können, gedeihen folglich auf den Industriebrachen. Die besonderen Mischungen aus seltenen Pflanzen und Tieren, die sich den schwierigen Lebensbedingungen angepasst haben, können Besucher auf der "Route der Industrienatur" kennen lernen.
Print
<b>Kokerei Hansa:</b> Die dunklen Böden bieten ganz speziellen Lebensraum
Kokerei Hansa: Die dunklen Böden bieten ganz speziellen Lebensraum
<b>Kokerei Hansa:</b>Birkenwäldchen auf der schwarzen Seite
Kokerei Hansa:Birkenwäldchen auf der schwarzen Seite
Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur
  Home | Kontakt | English Version | Impressum | Links
Bereich 1.gif
Aufgaben
Wir über uns
Satzung
Kontakt
Publikationen
Impressum
Fördervereine und Partner
 
Stiftung Kokerei Hansa
Zeche Hansa
Zeche Consolidation
Zeche Gneisenau
Zeche Fürst Leopold
Zeche Monopol Schacht Grillo
Zeche Pattberg
Zeche Prosper
Zeche Radbod
Zeche Sophia-Jacoba
Zeche Schlägel & Eisen
Zeche Sterkrade
Zeche Zweckel
Ahe Hammer
Koepchenwerk
 
Stiftung Denkmale Presseinformationen
Pressefotos
Foto- und Drehgenehmigungen
Presseinfo zum Vorschlag Welterbe Ruhrgebiet
 
Stiftung Denkmale Presse Veranstaltungen
Öffnungszeiten | Anfahrten
Angebote für Schulen
Führungen | Preise
Vermietung | Locations
Panorama-Rundgänge
Foto- und Drehgenehmigungen
Route Industriekultur
Onlinebefragung Industriekultur RUHR.TOURISMUS
Links
Publikationen
Bildarchiv
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Geschichte
Maßnahmen und Projekte
Denkmalschutz
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Das Projekt
Presseinformationen
Broschüre Industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet
Kurzfilm
Veranstaltungen