Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Welterbe Ruhrgebiet
 
 
Home   | Denkmale   |   Zeche Radbod   |   Öffnungszeiten | Anfahrt  
Zeche Radbod
Öffnungszeiten | Anfahrt
Führungen
Veranstaltungen
Geschichte
Literatur
Baumaßnahmen
 
Zeche Radbod
Öffnungszeiten  
 
Der Zugang zum Industriedenkmal ist nur nach Absprache mit der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur möglich.  
 
Anfahrt  
 
Ehemalige Zeche Radbod  
An den Fördertürmen  
Hamm/Bockum-Hövel  
 
Mit dem Pkw:  
Am Autobahnkreuz Kamen auf die A 1 Richtung Bremen bis zur Ausfahrt Nr. 81 Hamm/Bergkamen. Rechts ab (Dortmunder Straße), ca 1 Km bis zur Ampelkreuzung; dort links fahren. Straße "Am Tibaum" folgen bis Orteingang Werne-Stockum (bis zur Kreuzung); an der Kreuzung rechts ab in die Hammer Straße, geradeaus (übergehend in die Wittekind Straße), im Ortsteil Bockum-Hövel an der 2. Ampelanlage rechts abbiegen in die Straße "An den Fördertürmen", Gewerbepark Radbod, ca. 800 m.  
 
Koordinaten für das GPS:  
Nord: 51° 41' 14,89"  
Ost: 7° 45' 49,10"
Print
Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur
  Home | Kontakt | English Version | Impressum | Links
Bereich 2.gif
Aufgaben
Wir über uns
Satzung
Kontakt
Publikationen
Impressum
Fördervereine und Partner
Stellenausschreibungen
 
Stiftung Kokerei Hansa
Zeche Hansa
Zeche Consolidation
Zeche Gneisenau
Zeche Fürst Leopold
Zeche Monopol Schacht Grillo
Zeche Pattberg
Zeche Prosper
Zeche Radbod
Zeche Sophia-Jacoba
Zeche Schlägel & Eisen
Zeche Sterkrade
Zeche Zweckel
Ahe Hammer
Koepchenwerk
 
Stiftung Denkmale Presseinformationen
Pressefotos
Foto- und Drehgenehmigungen
Presseinfo zum Vorschlag Welterbe Ruhrgebiet
 
Stiftung Denkmale Presse Veranstaltungen
Öffnungszeiten | Anfahrten
Angebote für Schulen
Führungen | Preise
Vermietung | Locations
Panorama-Rundgänge
Foto- und Drehgenehmigungen
Route Industriekultur
Onlinebefragung Industriekultur RUHR.TOURISMUS
Links
Publikationen
Bildarchiv
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Geschichte
Maßnahmen und Projekte
Denkmalschutz
 
Stiftung Denkmale Presse Besucher-Infos Industriedenkmalpflege Das Projekt
Presseinformationen
Broschüre Industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet
Kurzfilm
Veranstaltungen